Der Exil Grimmener mit dem Decknamen „Freund der Herrschaftsfreiheit“ beschrieb unser Ziel und unsere Sinnmäßigkeit folgendermaßen:

Antwort: Die kritische Perspektive

Ich finde, das Blog möchte die besondere Ästhetik eines sozio-kulturellen Raumes – der vorpommerschen Kleinstadt – einfangen.
Es fordert nicht explizit zum politischen Kampf auf. Wenn es jedoch ein gewisses Bewusstsein schafft, ist viel erreicht.
Die Lebenswelt des Hinterlands darf nicht zur Normalität werden.

Danke dafür!